Donnerstag, 6. März 2014

Girl's Room und Dawanda-Shop Vorstellung


Hallo da draußen,

heute ist es wieder so düster, dass ich Euch einfach eine Etage höher mitnehme, ins Kinderzimmer, denn da fällt grad noch ein bisschen mehr Licht ein (by the way: am Wochenende soll der Frühling endlich wieder kommen :-) oder anfangen wie auch immer)
 Da kann ich Euch dann das erste Garten-Projekt in diesem Jahr zeigen, falls es nicht unerwartet regnen sollte.




Seit kurzem gibt es im Laden diese fröhlichen Kinderkissen. Eine liebe Kindergarten-Mama aus dem Ort ist wirklich talentiert im Häkeln und stellt viele schöne Sachen her. Dieses Frosch-Kissen hat sie unserer Kleinen (darf man mit 5 Jahren noch klein sagen?) gemacht, toll oder? Da nimmt sogar das Fräulein Maileg gerne Platz auf der Bank :-)

Anika macht auch wunderschöne Mützen für Kinder und Erwachsene, T-Shirts, Kissen und Turnbeutel sind auch geplant.

Falls Ihr in unserer Gegend mal seid, müsst Ihr Euch unbedingt Ihre Artikel bei uns im Laden ansehen. Und für all diejenigen, die weiter weg wohnen, hat Anika jetzt sogar einen Dawanda-Shop namens Loop You. Schaut doch mal rein!








 

Bezugsquellen:

Tee: hier
GreenGate: hier
karierte Kinderdecke von Little Dutch: hier

Liebe Grüße,

Kathi




Kommentare:

  1. Wow Kathi, die Häkelapplikationen sind ja klasse.
    Ich habe mich auch mal in sowas Ähnlichem geübt und habe den Namen meines Sohnes gehäkelt und auf den Turnbeutel genäht. Allerdings sah meins bei weitem nicht so toll aus wie bei Anika.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathi,
    wirklich sehr sehr hübsche Sachen, die Du in deinem Post zeigst. Genau das richtige für meine kleine Tochter.
    Liebe Grüße Mone von LOLA

    AntwortenLöschen